Die große Anpassung

Der Zeitgeist und die Evangelikalen

Bestellnummer: 255266000
ISBN/EAN: 9783893972661
von: Peter C. Knüppel (Übersetzer), Christiane Maikranz (Übersetzer), Francis A. Schaeffer (Autor)
Verlag: Christl. Literaturverbreitung
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,4 x 20,5 cm
Umfang: 224 S.
Veröffentlicht: 06.07.1998

9.90 €

Beschreibung - Die große Anpassung

Verheerende Ereignisse sind in unsere Kultur eingebrochen – die moralischen Grundfesten wurden erschüttert und kein Bereich blieb davon verschont. Der Raubbau an unseren Wert- und Moralvorstellungen hat einen moralischen Zusammenbruch bewirkt und – schlimmer als das – die Moral wurde auf den Kopf gestellt, indem jede Form moralischer Perversionen von den Medien anerkannt wurde.

Auch die Gemeinden blieben davon nicht verschont. Weltliche Einflüsse und Lauheit beherrschen weithin das Bild. Mit provozierender Schärfe zeigt der Autor in “Die große Anpassung” die Konsequenzen einer Christenheit, die in Bezug auf die biblische Wahrheit Kompromisse eingeht.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Am Puls der Gnade
Sync User

Am Puls der Gnade

Wer schon einmal im Krankenhaus war, weiß, dass dies ein Ort des Kampfes und der Entbehrungen ist. Diese Nöte beschränken sich nicht nur auf körperliche Probleme: Wenn unser Körper leidet, kann auch unser geistliches Leben darunter leiden. Die ehemalige Unfallchirurgin Dr. Kathryn Butler hat dies aus erster Hand erfahren, als sie Patienten, Kollegen und Freunde

Weiterlesen »
Cover - Beziehungsweisheit
Sync User

Beziehungsweisheit

Hast du Probleme mit deinem Ehepartner? Kommst du mit einem Arbeitskollegen, Nachbarn oder mit Geschwistern aus der Gemeinde nicht zurecht? Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! In sechs Lektionen lernst du am Beispiel von Abigajil, Nabal und David, wie richtiger bzw. falscher Umgang mit schwierigen Menschen aussieht. Du erfährst, … – wie du

Weiterlesen »
Cover - Wie die Luft, die wir atmen
Sync User

Wie die Luft, die wir atmen

Ist das Christentum ein Todeskandidat, der überaltert und heuchlerisch mehr Probleme für die moderne Gesellschaft erzeugt als löst? Oft schämen sich Christen für ihren Glauben, und Außenstehende sind misstrauisch. Was aber, wenn die christliche Botschaft nicht der Feind unserer westlichen Werte ist, sondern ihre Quelle? Glen Scrivener nimmt seine Leser mit auf eine Entdeckungsreise und

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen